Herzlich willkommen


Wählen Sie Ihre Region:
Die gewählte Region stimmt nicht mit Ihrem Land überein. Möchten Sie die Auswahl beibehalten oder zu Other Countries wechseln?

Signaletik – Orientierung im Raum

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Kurzübersicht

Orientierungssysteme planen. Interdisziplinäres Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Architektur und Design.

Details

Orientierungssysteme planen

Interdisziplinäres Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Architektur und Design

Allzu häufig werden "Orientierungssysteme" mit "Beschilderung" gleichgesetzt – und meist erst dann darüber nachgedacht, wenn die Hauptplanungsaufgaben bereits erledigt sind. Für den Informationsgrafiker bleibt oft nur noch die Möglichkeit, sich mit den architektonischen Vorgaben auseinanderzusetzen. Sinnvoller wäre jedoch ein interdisziplinärer ­Planungsablauf. Was muss der Architekt dabei beachten, was der Grafiker? Wie kann bereits zu einem frühen Zeitpunkt die Hierarchie der Verkehrsströme und somit die Systematik des Leitens durch das Gebäude berücksichtigt werden, und was bedeutet dies für den Entwurf?Die Publikation macht mit einem umfassenden Grundlagenteil und erläuternden Praxisbeispielen den Planer mit der komplexen Konzeption von Leitsystemen vertraut. Sie dient als Handlungsleitfaden von der Definition der Anforderungen über die Ablaufplanung bis hin zur gelungenen Umsetzung durch konkrete Entscheidungskriterien zu Materialwahl, Farbigkeit, Licht und Typografie. Anhand gelungener Realisierungen aus den letzten Jahren zeigt dieser Titel die Band­breite unterschiedlichster Umsetzungsmöglichkeiten – von der kleinen Bauaufgabe bis hin zu komplexen Strukturen.

- Typologische und raumkonzeptionelle Einflüsse auf Orientierungssysteme
- „Building Identity“ eines Ortes durch das Leitsystem
- Einsatzmöglichkeiten verschiedener Orientierungssysteme – analog und digital
- Planung von Orientierungssystemen und Orientierungshilfen
- Handlungsleitfaden, Entscheidungskriterien, Ablaufplan
- Überblick über relevante Normen – von grafischen Anforderungen bis hin zur Barrierefreiheit


Autoren: Beate Kling, Torsten Krüger
NEU November2012

168 Seiten 
Format 23 x 29,7 cm
ISBN 978-3-920034-71-3