Herzlich willkommen


Wählen Sie Ihre Region:
Die gewählte Region stimmt nicht mit Ihrem Land überein. Möchten Sie die Auswahl beibehalten oder zu Other Countries wechseln?

Venice Lessons

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

48,00 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Kurzübersicht

Industrial Nostalgia. Teaching and Research in Architecture

Mehr Ansichten

Details

Venedig, einer der berühmtesten Orte der Welt, ist gleichermassen Stadt wie Mythos. Seine unklare Lage zwischen Meer und Land bringt mit sich, dass die Stadt ohne zyklische Restaurierung und permanenten Kompromiss nicht überleben kann. Zugleich wird das reale Venedig überlagert vom eigenen Mythos, der massgeblich auf Nostalgie basiert, auf der Vorstellung einer idealtypischen Siedlung der Vergangenheit, die nur bedingt mit der konkreten Zukunft in Einklang zu bringen ist.

Venice Lessons macht dieses Spannungsfeld zum Thema. Das Buch zeigt, basierend auf dem jüngsten Forschungsprogramm des Laboratory Basel (laba) der EPFL, wie die Stadt ihr historisches Image fortwährend neu inszenieren muss, um attraktiv zu bleiben, und gleichzeitig ihre urbanen Lebensgrundlagen durch den permanenten Erneuerungsprozess untergräbt. Die Ergebnisse werden in äusserst anschaulicher und attraktiver Weise präsentiert mit Texten, Fotografien und zahlreichen Karten und Diagrammen. Eingewoben darin ist das bekannte Reisebilderbuch This is Venice von Miroslav Sasek, das einerseits die Venedig-Nostalgie reflektiert und dessen Themen andererseits im Kontext der Forschungsergebnisse in Venice Lessons völlig neu gelesen werden können.

Herausgegeben von Harry Gugger, Barbara Costa, Juliette Fong, Salomé Gutscher, Stefan Hörner und Charlotte Truwant

1. Auflage, 2016
Text in Englisch
Broschiert mit gefalteter Karte als Schutzumschlag
ca. 240 Seiten, 304 farbige und 71 sw Abbildungen, Grafiken, Pläne und Karten
23 x 31 cm
ISBN 978-3-03860-034-3
Park Books