Herzlich willkommen


Wählen Sie Ihre Region:
Die gewählte Region stimmt nicht mit Ihrem Land überein. Möchten Sie die Auswahl beibehalten oder zu Other Countries wechseln?

Schwarze Räume

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,90 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand

Kurzübersicht

Januar 2020

Details

Lichtleere als Entwurfsparameter

Die Publikation »Schwarze Räume« thematisiert das Phänomen des lichtleeren Raums. Wie ist ein solcher, scheinbar grenzenloser Raum begreifbar? Wie kann Raum gedacht und entworfen werden, wenn die Parameter dem Räumlichen eigentlich widersprechen? Eine Projektgruppe an der Technischen Universität München hat das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln untersucht. Anhand konkreter Entwurfsaufgaben wie einem Kino, einem Refugium und einem Kolumbarium wurden diese »Schwarzräume« prozesshaft analysiert und erarbeitet. Gespräche mit den Architektinnen Donatella Fioretti, Astrid Staufer und Francesca Torzo erörtern dieses architektonische Phänomen. Weitere kürzere Aperçus und Zitate stammen von Architekten, Künstlern und Filmemachern, die das Thema sehr unterschiedlich beleuchten.

- Architektonisches Phänomen Schwarzraum
- Wie gelingt Raumwahrnehmung ohne Licht?
- Betrachtungsweisen aus den unterschiedlichen Perspektiven Architektur, Kunst und Film

Herausgeber: Uta Graff, Katleen Nagel, Felix Zeitler

Autoren: Donatella Fioretti, Astrid Staufer, Francesca Torzo

Januar 2020
1. Auflage
208 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Diagrammen und Zeichnungen
Format 20,0 x 24,0 cm
Deutsch / Englisch
Hardcover
ISBN: 978-3-95553-512-4

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

DETAIL engineering 4: SOM

DETAIL engineering 4: SOM

54,90 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Frei Otto – forschen, bauen, inspirieren

Frei Otto – forschen, bauen, inspirieren

34,00 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Herzog & de Meuron

Herzog & de Meuron

52,90 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand