Herzlich willkommen


Wählen Sie Ihre Region:
Die gewählte Region stimmt nicht mit Ihrem Land überein. Möchten Sie die Auswahl beibehalten oder zu Other Countries wechseln?

Nachhaltige Wohnkonzepte

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Kurzübersicht

Nachhaltigkeit von Anfang an | Wohnungsbau mit Zukunft

Details

Nachhaltigkeit von Anfang an

Wohnungsbau mit Zukunft

„Nachhaltige Wohnkonzepte. Entwurfsmethoden und Prozesse“ ist ein Grundlagenwerk zum Thema Wohnungsbau. Den Nachhaltigkeitsfragen geht die Publikation vor allem im Hinblick auf die Planung nach, analysiert aber auch die Nutzung und Alterung des Gebäudes im Lebenszyklus. Eine eigens hierfür in einem begleitenden Forschungsprojekt entwickelte Systematik von Kriterien eignet sich einerseits dazu, Gebäude zu vergleichen und zu bewerten. Sie kann jedoch gleichzeitig als Werkzeug genutzt werden, um im Planungsprozess die Nachhaltigkeit des zu entwickelnden Gebäudes zu optimieren. Denn die meisten bestehenden Nachhaltigkeitssysteme verstehen sich nicht als Entwurfs- und Planungswerkzeuge, sondern als Bewertungsinstrumente für fertige Gebäude und abgeschlossene Planungen. 

15 Praxisbeispiele verdeutlichen, wie sich Kriterien und Aspekte des Nachhaltigen Bauens in anspruchsvolle Architektur umsetzen lassen und wie diese zugleich erlebbar werden. Die aus der Analyse der Beispiele entwickelte Systematik wird zur Einordnung und zum Vergleich der Gebäude eingesetzt. Nicht zu vernachlässigen ist hierbei die Bedeutung des Gebäudes als Lebensumfeld: Nachhaltigkeit im Dialog von Nutzern und Gebäude mit einem Schwerpunkt im Bereich der Wohnnutzungen.

- Wohnungsbau mit Zukunft
- Verankerung der Nachhaltigkeit in den Entwurfs- und Planungsprozess
- eigene Systematik zum direkten Gebäudevergleich und zur einfachen Gebäudebewertung
- Nachhaltigkeit im Dialog von Nutzern und Wohngebäude


Autoren: Hans Drexler, Sebastian El khouli
Juli 2012

288 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Grafiken und Fotos
Format 24 x 33 cm
Softcover (Klappenbroschur)
ISBN 978-3-920034-77-5