Holzbau
Holzbau

Holzbau

Bemessung und Konstruktion

108.00€ inkl. 7.0% Mwst. Exkl. Versand
[...]
IconArrowChevronDown icon
ARTIKEL MERKEN
Verfügbarkeit:

Jetzt erhältlich

Versandkosten:

3.50€

Sprachen:

German

Holzbau

Bemessung und Konstruktion

Holz ist als nachwachsender Rohstoff heute aktueller denn je. Er wird wegen seiner praktischen Eigenschaften, aber auch wegen seiner Schönheit geschätzt, und gewinnt wieder mehr und mehr an Bedeutung. Die Grundlagen des Holzbaus haben sich über die Zeit kaum verändert; es sind allerdings viele neue Techniken, Verfahren und Mittel hinzugekommen, die eine fortlaufende Aktualisierung des vorliegenden Holzbau-Klassikers notwendig machen. Die aktuell 17. Auflage des beliebten und bewährten Standardwerks zum Eurocode 5 wurde an den derzeitigen Stand der Normung angepasst. Die 17. Auflage von „Holzbau“ bietet dem Anwendenden:

  • Grundlagenwissen zum Baustoff Holz
  • Bemessungsverfahren, Verbindungen und Verbindungsmittel, Verbundtragwerke
  • Die neuesten Erkenntnisse aus der Holzbauforschung

Darüber hinaus enthält das Buch eine Aufstellung der im Holzbau relevanten Normen, eine Übersicht bedeutender Literaturquellen, Hinweise zu bauaufsichtlichen Zulassungen und viele weitere nützliche Zusatzinformationen.

Bewährtes Grundlagenwerk des Holzbaus

„Holzbau“ erscheint seit dem Jahr 1959 und ist mittlerweile ein unverzichtbarer Begleiter in Studium und Praxis. Die intelligente Zusammenstellung der Themen und deren übersichtliche, gut nachvollziehbare Aufbereitung machen „Holzbau“ zu dem Standardwerk, das es seit Jahrzehnten ist, und das bereits Generationen von Ingenieuren und Ingenieurinnen zum Wissenserwerb ebenso gedient hat wie zum Nachschlagen im beruflichen Alltag.

Die nunmehr vorliegende 17. Auflage des Buches wurde in folgender Weise überarbeitet:

  • Fehlerkorrekturen
  • Neue Entwicklungen im Holzbau eingearbeitet
  • Weitere redaktionelle und inhaltliche Überarbeitungen

Mit der 17. Auflage von „Holzbau“ liegt ein Allroundwerk auf dem neuesten Stand der Technik und Normung vor. Die normativen Bezüge wurden aktualisiert, wo es notwendig war, sodass der Lesende die passenden Dokumente finden kann. Die neuen Entwicklungen, die im Holzbau und in der Holzbauforschung seit der Vorgängerauflage von 2015 stattgefunden haben, werden im Einzelnen vorgestellt und beleuchtet.

Regeln und Formeln, Darstellungen und Diagramme, Grundlagen und Expertenwissen – „Holzbau – Bemessung und Konstruktion“ hat alles, was ein Standardwerk braucht, das in keinem Betrieb und in keiner Universität fehlen darf.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Grundlagen der Bemessung
  • Verbindungstechnik/Verbindungsmittel im Holzbau
  • Bemessung der Tragglieder
  • Holzbalkendecken
  • Allgemeines über hölzerne Dachtragwerke
  • Hausdächer
  • Hallendächer
  • Dachaufstockungen in Holzbauweise
  • Erneuerung von Gebäudefassaden mit vorgefertigten Elementen in Holzbauweise
  • Mehrgeschosse Holzbauten
  • Turmartige Konstruktionen

 

Das Buch richtet sich an:

Bauingenieur*innen, Holzingenieur*innen, Tragwerksingenieur*innen, Fachplaner*innen Holzbau, holzverarbeitende Industrie, holzverarbeitendes Gewerbe, Hochschulen der Holzgewerke, Studierende des Bauingenieurwesens

  • April
  • 2021
    • Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug
    • Gebunden
    • DIN A4
    • ISBN: 9783410294160
    • Deutsch
    • Beuth Verlag