Modulbau

Modulbau

Planen und Bauen mit Raummodulen und vorgefertigten Elementen

39.90€ incl. 0% VAT Excl. shipping
[...]
IconArrowChevronDown icon
NOTICE ITEM
Availability:

In stock

Shipping:

6.50€

Languages:

German

Modulbau

Planen und Bauen mit Raummodulen und vorgefertigten Elementen

Planen und Bauen mit Raummodulen aus Stahl, Holz und Beton

Immobilien werden künftig nicht mehr gebaut, sondern produziert. Der Modulbau hat sich durch technische Weiterentwicklungen und neue Gestaltungskonzepte zu einer echten Alternative zum Massivbau entwickelt. Der Vorfertigungsgrad beträgt dabei bis zu 90 Prozent. Die Vorteile: Planungssicherheit, kürzere Bauzeiten und eine gleichbleibend hohe Qualität. Dank modularer Bauweisen lässt sich schnell und effektiv Wohnraum errichten. Auch bei der Aufstockung setzen Investoren zunehmend auf elementierte Bauweisen. Gesetzt ist der Modulbau bereits im Gewerbe- und Gesundheitsbau.

Das Buch gibt einen hervorragenden Überblick über die Möglichkeiten des Modulbaus. Architekten erläutern anhand ausgewählter Praxisbeispiele aus den Bereichen Wohnen, Bildung, Gewerbe und Gesundheitswesen ihre Erfahrungen mit dem modularen Bauen. Zahlreiche Fotos, Detailzeichnungen und Grundrisse illustrieren die jeweiligen Anforderungen des Bauherrn und die Entwurfsidee des Architekten.

Einleitende Beiträge von ausgewiesenen Experten unter anderem zu den Besonderheiten bei Planung, Ausschreibung und Vergabe sowie zum Schall- und Brandschutz komplettieren das Praxishandbuch und machen es zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für Architekten sowie öffentliche und private Bauherren.

- Vom Planungsprozess bis zur Montage
- Tipps für die Ausschreibung
- Interviews mit Architekten
- Best Practise Beispiele

  • 2019
    • softcover
    • 20 x 28,9 cm
    • ISBN: 9783955535025
    • German
    • Thomas Jakob

    ANZEIGE

    DETAIL Collection - Materialien und Oberflächen:

    4 Hefte, 450 Seiten Wissen

    Special Ansehen
    Architektur:
    ƒ
    Eine vom Material geprägte Disziplin
    best of DETAIL: Material + Oberfläche
    DETAIL European Countries