Herzlich willkommen


Select your region:
The currently selected region does not match your country. Do you want to keep the current region setting or switch to Other Countries?

DETAIL engineering 3: Bollinger + Grohmann

Availability: In stock

€54.90
Excl. VAT, Excl. shipping

Quick Overview

Optimierungspotenzial durch integrale Planungsansätze

Details

Optimierungspotenzial durch integrale Planungsansätze 

Vom Wettbewerb über den Entwurf bis zur Planung: Architekten und Ingenieure von Anfang an als Team 

Für die Ingenieure von Bollinger + Grohmann ist es von zentraler Bedeutung, Gestalt und Konstruktion im Planungsprozess als Einheit zu verstehen. Ihre Aufgabe sehen sie daher in der Weiterentwicklung und Stärkung des jeweiligen Entwurfs: Im Dialog mit den Architekten und anderen Fachplanern – und nicht zuletzt durch die Kenntnis der Tragwerksgestaltung. Um innovative Konstruktionen zu schaffen, basiert deren Entstehung aber nicht nur auf strukturmechanischen Prinzipien, sondern bildet sich auch aus den Erfahrungen mit Materialien, Bauweisen und Technologien heraus. Durch diese Auseinandersetzung mit interdisziplinären Themen sowie den offenen und interessierten Blick auf die angrenzenden Disziplinen hat sich ein integraler Planungsansatz entwickelt, der es dem Büro ermöglicht, auf die unterschiedlichsten Anforderungen der weltweiten Projekte zu reagieren.Die vielen spektakulären Bauten aus den letzten Jahren sprechen für sich: Grenzen der Machbarkeit  scheinen aufgelöst, mathematische Gesetzmäßigkeiten erhalten eine neue Dynamik, gängige Strukturen werden neu interpretiert.
Der dritte Band der Reihe DETAIL engineering stellt das breite Leistungsspektrum dieses Ingenieurbüros vor und beschreibt anhand vier ausgewählter Bauten die unterschiedlichen Prozesse in den einzelnen Projektphasen aus Sicht aller Beteiligten. 

- Gebäudehaut als Tragwerk: Möglichkeiten der modernen Fassadenplanung
- Bauen mit Bestand: ingenieurtechnische Denkmalpflege
- Bauphysikalische Planung und Nachhaltigkeit: Optimierungspotenzial durch integrale Planungsansätze
- Geometrieentwicklung, Parametrik und Generierung: Paradigmenwechsel in der Planung
- Vom Wettbewerb über den Entwurf bis zur Planung: Architekten und Ingenieure als Team von Anfang an

Juni 2013
144 Seiten mit zahlreichen Zeichnungen und Farbfotos
Deutsche Ausgabe
Format 23 x 29,7 cm
Hardcover
ISBN 978-3-920034-87-4