Herzlich willkommen


Select your region:
The currently selected region does not match your country. Do you want to keep the current region setting or switch to Other Countries?

Neue Holzbautechnologien

Availability: In stock

€59.95
Excl. VAT, Excl. shipping

Quick Overview

Oktober 2014 | Materialien, Konstruktionen, Bautechnik, Projekte

Details

Avancierte Konstruktionsmethoden, detailliert und anschaulich aufbereitet
Mit systematischen und praxisorientierten Projektdokumentationen

Das „alte“ Material Holz wird seit Anbeginn der Menschheit zum Bauen von Behausungen unterschiedlicher Art verwendet. Nicht ohne Grund, eignet es sich doch aufgrund seiner geringen Dichte bei zugleich hoher Steifigkeit, der guten Verarbeitbarkeit und seiner Beständigkeit hervorragend als Baumaterial.

Gegenwärtig ereignet sich eine wegweisende Renaissance des Holzbaus, die vor allem auf zwei eigenständige Ursachen zurückzuführen ist: Zum einen wird Holz zunehmend als einer der wichtigsten nachwachsenden Rohstoffe für das nachhaltige Bauen wiederentdeckt. Zum anderen findet seit wenigen Jahren durch den immer fortschreitenden Einsatz von dreidimensionalen CAD-Modellen für eine digital gesteuerte Roboterfertigung eine Revolution im konstruktiven Holzbau statt.

Das Buch dokumentiert diese Weiterentwicklungen, insbesondere die ingenieurmäßigen Verbindungstechniken, die Einführung der digitalen Produktionstechniken sowie die innovativen Materialentwicklungen dieses Werkstoffes. Vornehmlich die Kapitel über Verbundkonstruktionen und experimentelle Strukturen greifen Tendenzen auf, die zukunftsorientierte Dimensionen des Holzbaus eröffnen.

In einem abschließenden Teil werden herausragende Gestaltungen detailliert dokumentiert, etwa das Clubhaus der Haesley-Nine-Bridges Golfanlage von Shigeru Ban in Yeoju, Südkorea, und die Doppelturnhalle in Borex-Crassier, Schweiz, von Graeme Mann und Patricia Capua Mann.

Oktober 2014
Hrsg. Rainer v. Hascher,
Autoren: Jeska, Simone / Pascha, Khaled Saleh
Simone Jeska und Khaled Saleh Pascha arbeiteten beide an der TU-Berlin am Lehrstuhl von Prof. Rainer Hascher.

28,0 x 22,0 cm
176 S.,
ca. 220 Farb- und 30 s/w-Abb. sowie 70 Zeichnungen
Hardcover
Sprache: Deutsch
Werktyp: Fachbuch
ISBN: 978-3-03821-501-1
Verlag: BIRKHÄUSER
Zielgruppe: Architekten Ingenieure Bauherren Bibliotheken Studenten